VAZ News aktuell
  2017
  2016
  2015
  2014
  2013
  2012
  2011
  2010
  2009
  2008
  2007
  2006
  2005
  2004
  2003

Newsletter
  eintragen
  austragen

SPONSOREN
MEDIENPARTNER
PARTNER

NXP


20 Jahre NXP
« Zurück » Programm/Tickets » Fotos
VAZ Erfolgsstory geht weiter - neue Halle brächte weiteres Wachstum - 2008 Kravitz & Co. 30.12.2007, 15:33

Der Mix aus Konzertveranstaltungen, Kongressen, Messen zeigt einmal mehr das breite Portfolio des VAZ St. Pölten.
Die Auftragslage ist äußerst zufriedenstellend, aufgrund des mangelnden Platzangebotes mussten aber wiederholt Veranstalter abgelehnt werden – was schade ist. Der Wertschöpfungsverlust für die Region St. Pölten ist hoch und macht einmal mehr den Bedarf nach einer neuen Hallensituation evident.

Neuer Besucherrekord
Trotz den nicht einfacher werdenden Infrastrukturbedingungen wird das VAZ heuer erstmals die 450.000 (!) Besuchermarke überspringen - das sind um fast 25.000 Besucher mehr als im Jahr 2007! Gegenüber dem ersten Jahr unter NXP Ägide konnte die Besucherzahl pro Jahr sogar um 25% in die Höhe geschraubt werden!

Veranstaltungsmix – Kongresse, Konzerte, Messen & Co.
Bislang fanden heuer bereits 250 Veranstaltungen statt, u.a. 7 Bälle, 14 Konzerte und Musicals, 12 Messen und – was auch die Stellung des VAZ als Kongress- und Seminarleitbetrieb in Niederösterreich – unterstreicht über 73 Kongresse, um nur die wichtigsten Sparten zu nennen. Auch die zwei Großfestivals NUKE und LOVELY DAYS haben sich am Standort etabliert!

Job- & Wirtschaftsmotor
Insgesamt hat das VAZ St. Pölten in den fünf Jahren unter der Ägide der NXP Veranstaltungsbetriebs GmbH mittlerweile über 2,3 Millionen Besucher gezählt. Der Faktor des Hauses für den Tourismus schlägt sich in den stets steigenden Zahlen nieder.
Die Wertschöpfung für die Region allein durch die Besucher beträgt über 25 Millionen Euro pro Jahr. An die 300 Arbeitsplätze (direkte und indirekte) werden durch das VAZ geschaffen.
Schätzungen zufolge werden diese Kennzahlen durch ein Investment in eine neue Halle, welche das Gesamtangebot verbessert, um 20% steigen!

2008 bringt weitere Highlights!
Das Jahr 2008 bringt wieder zahlreiche Highlights für das Publikum - von Hansi Hinterseer über die WISA, von OTTO über Reinhard Mey bis hin zu Lord Of The Dance oder NUKE mit Lenny Kravitz & Co. Anbei einige Highlights im Überblick

Jänner 2008
Sa, 05. 01. 20:30 HAUPTSTADTBALL
Mi, 09. 01. 14:00 SENIORENBALL
So, 13. 01. 14:30 UNION KINDER- UND FAMILIENBALL
Sa, 19. 01. 21:00 BALL DER TECHNIK
Do, 24. 01. 20:00 SHAOLIN MÖNCHE
Fr, 25. 01. 20:00 DIE STEHAUFMANDLN
Sa, 26. 01. 21:00 BORG GSCHNAS

Februar 2008
Mo, 04. 02. 20:00 LEI DREI - "Hurra! Wir ferblöden."
Do, 21. 02. bis Fr, 22. 02. 09:00 BLEIB AKTIV - SENIORENMESSE
So, 24. 02. 10:00 EXOTICA

März 2008
Sa, 08. 03. 20:00 EAV
Mo, 17. 03. 20:00 MAMA AFRICA - Circus der Sinne
Fr, 28. 03. bis So, 30. 03. WUNDERWELT MODELLBAU

April 2008
Do, 17. 04. bis So, 20. 04. WISA
Fr, 25. 04. 20:00 A TRIBUTE TO LIONEL HAMPTON (BIRTHDAY GALA)
Mai 2008
Fr, 02. 05. 20:00 HANSI HINTERSEER und das Tiroler Echo
Sa, 03. 05. 20:00 OTTO – das Original

Fr, 09. 05. bis So, 18. 05. ST. PÖLTNER VOLKSFEST

Juli 2008
Sa, 12. 07. LOVELY DAYS FESTIVAL (Terminverschiebung möglich!)
Fr, 18. 07. bis Sa, 19. 07. NUKE FESTIVAL mit Lenny Kravitz, Söhne Mannheims & Co.
Sa, 26. 07. 18:00 SUMMER BLUES FESTIVAL (Ratzersdorfer See)

August 2008
Do, 14. 08. bis Fr, 15. 08. OLDTIMER UND TEILEMARKT 2008

Oktober 2008
So, 05. 10. 18:00 SEMINO ROSSI
Mo, 27. 10. 20:00 MICHAEL FLATLEY´S LORD OF THE DANCE

November 2008
Mi, 05. 11. 20:00 STEINER`S THEATERSTADL
Fr, 07. 11. 20:00 RAINHARD MEY

Dezember 2008
Mi, 17. 12. 20:00 ZAUBER DER WEIHNACHT
Sa, 20. 12. 21:30 MELTING POT VII