VAZ News aktuell
  2017
  2016
  2015
  2014
  2013
  2012
  2011
  2010
  2009
  2008
  2007
  2006
  2005
  2004
  2003

Newsletter
  eintragen
  austragen

SPONSOREN
MEDIENPARTNER
PARTNER

NXP


20 Jahre NXP
« Zurück » Programm/Tickets
Wunderwelt Modellbau noch bis Sonntag 28.03.2008, 17:35


Heute wurde die Wunderwelt Modellbau, die bereits zum dritten Mal im VAZ über die Bühne geht, von Landtagsabgeordnetem Martin Michalitsch, Vizebürgermeisterin Susanne Kysela, Veranstalter Manfred Henzl und VAZ-Geschäftsführer René Voak offiziell eröffnet.

Von 28. – 30. März 2008 heißt es im VAZ St. Pölten wieder „Lebe deinen Traum – gestalte DEINE Welt“. Auf 8.500 qm Indoor und 18.000 qm Outdoor bietet die „Wunderwelt Modellbau“ allen großen und kleinen Modellbaufans Abenteuer, Spiel, Spaß und jede Menge Information.

Riesige, detailgetreue Modelleisenbahnanlagen, RC-Cars, Slotcars und die Minibaustelle gehören, wie jedes Jahr, zu den Fixpunkten.

Spannend wird’s bei den zahlreichen Shows und Vorführungen: Flugvorführungen von Modellflugzeugen und –helikoptern bringen Sie ebenso zum Staunen wie die einsatztauglichen Schiffe und U-Boote im neuen, großen Becken.

Zwei absolut neue Highlights warten auf die Besucher: Die größte private Lego Ausstellung (u.a.mit dem größten privaten LEGO-Modell auf einer Fläche von 48qm der Welt! – ein riesiger Bahnhof!)
und der Mythos rund um die Harley Davidson.

Der Publikumsmagnet schlechthin, der Flohmarkt von privat zu privat findet 2008 am Sonntag im angrenzenden Warehouse statt.

HIGHLIGHTS
• größte private LEGO Ausstellung auf 700 qm • Harley Davidson - Der Mythos lebt • Flohmarkt von privat zu privat (SO) • Modelleisenbahnanlagen • U-Boote • Modellflugzeuge und -helikopter - Vorführungen • RC-Cars • Slotcars • Faszination Mechanik • usw...


Öffnungszeiten:
Freitag 28. März bis 18.00 Uhr
Samstag 29. März 9.00 bis 18.00 Uhr
Sonntag 30. März 9.00 bis 17.00 Uhr



A TRIBUTE TO LIONEL HAMPTON (BIRTHDAY GALA)
25. April, VAZ St. Pölten

Lionel Hampton, das sind zwei Worte für eine Legende der Jazzgeschichte und für den Vater eines Instrumentes. In seinen Händen wurde das Vibraphon zu einer wichtigen Stimme der Jazzmusik. Am 20. April 2008 hätte Lionel Hampton seinen 100. Geburtstag gefeiert.

Anlässlich des Jubiläums findet im Rahmen einer Memoriam-Tournee am 25. April um 20 Uhr im VAZ St. Pölten ein Jubiläumskonzert zur Würdigung dieses Ausnahmemusikers statt. Das Programm wurde vom Vibraphonisten Martin Breinschmid und Bandleader Gerhard Aflenzer von der Broadway Big Band zusammengestellt.

Lassen Sie sich mit Hits wie Avalon, Hamp’s Boogie, Midnight Sun oder Momories of You in die Atmosphäre des legendären Carnegie Hall Konzertes von Lionel Hampton versetzen. Ein musikalisches Feuerwerk und ein Pflichttermin für alle Swingfans.