VAZ News aktuell
  aktuell
  2018
  2017
  2016
  2015
  2014
  2013
  2012
  2011
  2010
  2009
  2008
  2007
  2006
  2005
  2004
  2003

Newsletter
  eintragen
  austragen

SPONSOREN
Brauunion Uniqua Raiffeisen St. PöltenEVN kabelplus
MEDIENPARTNER
NÖN ORF Niederösterreich !ticket MFG - Das Magazin HEROLD.at
PARTNER
Stadt St. Pölten Raiffeisen Club
w-house Club oeticket.com
NXP
NXP-Lasertron NXP-Bowling NXP Veranstaltungsbetriebs GmbH


20 Jahre NXP
« Zurück » Programm/Tickets » Fotos
Erste Acts beim BEATPATROL Festival 2016 powered by Raiffeisen Club und weitere Festivals in St. Pöl 04.05.2016, 13:29


THE BEAT GOES ON
Wummernde Bässe, hämmernde Beats, extrovertierte bis extravagante Bühnenshows, kollektive Ekstase – willkommen beim Beatpatrol Festival powered by Raiffeisen Club 2016! Österreichs mittlerweile längst dienendes durchgehendes Electronic Music Festival, das alljährlich die Top of the Top sowie zugleich den „neuesten heißen Scheiß“ nach Österreich bringt, geht in seine mittlerweile 8. Runde. Diese wird nach dem Erfolg im Vorjahr wieder einen Tag vor dem Nationalfeiertag, am 25. Oktober im VAZ St. Pölten über die Bühne gehen.

Und dies mit geilen Acts. So dürfen wir uns heuer zum Beispiel auf SIGMA freuen. Die zwei Herren haben in den letzten Jahren die Charts weltweit mit Hits wie „Nobody To Love“, „Changing“, „Glitterball“, „Coming Home“ gehörig aufgemischt. Als special guest kommen heuer erstmals SCOOTER aufs Beatpatrol Festival – kurzum: „It’s getting’ hardcore!“
Weiters bereits bestätigt sind Audio, Neelix, Hatikwa, Nu:Tone b2b Logistics, Rockwell, Sesto Sento, Vini Vici und die ob ihrer genialen Bühnenshows berühmt-berüchtigte österreichische Kultformation Gudrun von Laxenburg.
Wer denkt, das war schon alles, irrt gewaltig. Beim Beatpatrol Festival werden wieder rund 50 Künstler performen, die laufend announced werden, und im August folgt noch ein weiterer „Blockbuster“ als Headliner! Stay tuned!
Zudem gibt es heuer erstmals ein Busshuttle vom Wiener Westbahnhof zum Festivalgelände und retour!

WEITERE FESTIVALS 2016 IN ST. PÖLTEN
Vor 20 Jahren spielte David Bowie am Domplatz St. Pölten. Was früher noch die große Ausnahme darstellte, ist heute Usus – die Superstars geben sich in St. Pölten die Klinke in die Hand, heuer nach einigen Jahren sogar wieder am Ratzersdorfer See beim Stereo am See – die Festivalsaison steht ante portas!

Den Festival-Auftakt bildet heuer am 4. Juni das HOLI FESTIVAL DER FARBEN am VAZ Gelände. Nach ausverkauften Shows in Berlin, München, Hamburg und Wien gilt in St. Pölten das Motto „grande Finale“. Zur Musik von wohlfeilen Acts wird sich das Gelände – dem indischen Frühlingsfest Holi gemäß – in ein buntes Farbenmeer verwandeln! Mit dabei sind PORNO WG, NAKED Djs live, DJ Selecta, James Illusion, DEXandWEASEL, P-Rex, One Million und DJ Ty.

Am 29. Juli (einen Tag nach dem Bluesfestival, siehe www.buerov.com) kommt es dann ohne Zweifel zum Comeback des Jahres. Nach sechs Jahren Pause findet heuer endlich wieder das legendäre „STEREO AM SEE“ am Ratzersdorfer See statt, das seine insgesamt 10. Auflage feiert. Dieses Jubiläum wird gleich mit einem speziellen Line-Up zelebriert: So sind bislang bereits Hans Söllner, 5/8erl in Ehr’n, Krautschädl, Texta oder Lokalmatador Lukascher bestätigt – und ein weiteres heißes Eisen wird als Co-Headliner nach dem Nova Rock Festival präsentiert!

Das FREQUENCY FESTIVAL von 18.-20. August im VAZ St. Pölten gibt wieder den Blockbuster im Festivalsommer – na und welchen: So wurden bereits Stars wie Limp Bizkit, Massive Attack, Manu Chao La Ventura, Die Antwoord, Caspa, Paul Kalkbrenner und viele mehr announced.

Die großen Namen der Szene hat man auch für das MASP-MITTELALTERSPEKTAKEL am 23. Dezember im VAZ St. Pölten an Land gezogen. So werden bei der mittlerweile 5. Auflage des Spektakels, wo insbesondere Fans von Metal, Folk und Fantasy auf ihre Kosten kommen, die grandiosen Eluveitie sowie Faun, Tanzwut und Drescher für Stimmung sorgen. Zudem wartet wieder ein mittelalterliches Treiben mit Gauklern, Lagern, Schaukämpfen & Co.

Kurzum: Die Festivalsaison wird in Kürze eröffnet – und gefeiert wird bis zum Jahresende!


HARDFACTS

HOLI FESTIVAL DER FARBEN 2016
Date: 4. Juni
Venue: VAZ St. Pölten
www.holiopenair.at

STEREO AM SEE 2016
Date: 29. Juli
Venue: Ratzersdorfer See
www.stereoamsee.at

FREQUENCY FESTIVAL 2016
Date: 18.-20. August
Venue: VAZ St. Pölten
www.frequency.at

BEATPATROL FESTIVAL 2016
Date: 25. Oktober
Venue: VAZ St. Pölten
www.beatpatrol.at

MASP - Das Mittelalterspektakel 2016
Date: 23. Dezember
Venue: VAZ St. Pölten
www.mittelalterspektakel.at

Tickets erhältlich im VAZ St. Pölten, ticket@nxp.at, www.vaz.at, 02742 / 71400, in allen Raiffeisenbanken, www.ticketbox.at (Raiffeisen Club Mitglieder erhalten Ermäßigung!) sowie über www.oeticket.com