VAZ News aktuell
  aktuell
  2018
  2017
  2016
  2015
  2014
  2013
  2012
  2011
  2010
  2009
  2008
  2007
  2006
  2005
  2004
  2003

Newsletter
  eintragen
  austragen

SPONSOREN
Brauunion Uniqua Raiffeisen St. PöltenEVN kabelplus
MEDIENPARTNER
NÖN ORF Niederösterreich !ticket MFG - Das Magazin HEROLD.at
PARTNER
Stadt St. Pölten Raiffeisen Club
w-house Club oeticket.com
NXP
NXP-Lasertron NXP-Bowling NXP Veranstaltungsbetriebs GmbH


20 Jahre NXP
« Zurück » Programm/Tickets » Fotos
Alan Walker und Modestep am BEATPATROL 25.08.2017, 15:14


Dimitri Vegas & Like Mike, Camo & Krooked, Bauchklang, Alle Farben, Brennan Heart … das KRONEHIT Beatpatrol Festival powered by Raiffeisen Club, das am 25. Oktober wieder im VAZ St. Pölten über die Bühne geht, hat mit fetten Acts bislang wahrlich nicht gereizt – aber wer glaubt, das sei schon alles gewesen: Voilá, die nächsten Bigplayer sind da!

So dürfen sich die Beatpatroler auf Alan Walker freuen. Der in England geborene DJ, der im norwegischen Bergen lebt, hat mit seinem eigenen, für Sony Music samt stimmlicher Begleitung von Iselin Solheim neu eingespielten Song „Faded“ Ende 2015 einen absoluten Welthit gelandet! Aktuell hält Faded etwa auf Spotify bei über 700.000.000 Aufrufen! Erst 2016 trat Walker das erste Mal überhaupt live auf, seither ist er heiß begehrter Superstar, der mit Hits wie „Alone“ oder „Sing Me To Sleep“ kräftig nachlegte und die Dancefloors der Welt beherrscht. Der als scheu geltende DJ, der ungern sein Gesicht zeigt und meint, er spiele einfach, wonach ihm gerade sei, wird beim Beatpatrol Festival das erste Mal am Start sein!

Schon länger erfolgreich im Business sind die Londoner „Modestep“, ebenfalls „Neulinge“ am Beatpatrol Festival. Als Heroen des Dubstep bejubelt schlugen gleich ihre Debut-Singles „Feel Good“ und „Sunlight“ anno 2011 voll ein, und Modestep wurden, von ihrem Stil her, in eine Reihe mit The Prodigy oder Pendulum gestellt. Tatsächlich finden sich aber auch Elemente von Drum’n’Bass, Punk oder Hard Rock, so dass Modestep mittlerweile einen ureigensten Stil geprägt haben. IN einem Interview meinten sie darauf angesprochen „We’re all massive ‘tech-head’ musicians ..." Modestep spielen auf den größten Festivals und Clubs des Globus und sind ein absoluter Live-Act, den es nun endlich auch am Beatpatrol zu erleben gibt.

LINE UP UPDATE / Alphabetical Order
Alan Walker
Alle Farben
Bauchklang
Bliss
Bombax
Brennan Heart
Camo & Krooked
DC Breaks
Dimitri Vegas & Like Mike
Ed Rush
Klopfgeister
Mefjus
Modestep
SaSaSaS
Vandal
Vini Vici

TICKETS:
Normal: 59,90 Euro
VIP: 109,90 Euro (inkludiert VIP Parkplatz, VIP Podium inkl. Bier, Wein, Eistee, Orangensaft, Mineralwasser)

Vorverkaufsstellen:
• Im VAZ St. Pölten (3100 St. Pölten, Kelsengasse 9, Mo-Fr: 9-17 Uhr, www.vaz.at, ticket@nxp.at, Tel.: +43 2742 71400)
• In allen Geschäftsstellen von www.oeticket.com, Tel.: 01/96096
• In allen Raiffeisenbanken in Wien, NÖ und unter www.ticketbox.at

Raiffeisen Club-Mitglieder erhalten ermäßigte Festivalkarten!