VAZ News aktuell
  2017
  2016
  2015
  2014
  2013
  2012
  2011
  2010
  2009
  2008
  2007
  2006
  2005
  2004
  2003

Newsletter
  eintragen
  austragen

SPONSOREN
MEDIENPARTNER
PARTNER

NXP


20 Jahre NXP
« Zurück » Programm/Tickets
WEIHNACHTSGRÜSSE AUS DEM VAZ 07.12.2017, 08:22




Ein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende zu, v.a. eines, in dem wir auch reichlich Grund zu feiern hatten: Vor 25 Jahren wurde unser Unternehmen NXP gegründet, vor 25 Jahren wurde das VAZ St. Pölten eröffnet, dessen Betrieb wir vor 15 Jahren übernommen haben. Zudem wurde vor 10 Jahren NXP Bowling aus der Taufe gehoben. Außerdem haben wir erstmals mit der Show „Einfach zauberhaft!“ der Magier-Weltmeister Thommy Ten & Amélie van Tass eine komplette Tournee produziert und veranstaltet – mit so durchschlagendem Erfolg, dass ab Jänner 27 weitere Shows folgen. Unter anderem am 31. Jänner und 1. Februar auch im VAZ St. Pölten, womit wir schon beim wieder reichhaltigen Programm sind, das im kommenden Jahr auf Sie wartet.

So dürfen wir uns auf Publikumslieblinge wie Alf Poier, die Stehaufmandln, die Shaolin Mönche, Peter Kraus, Umberto Tozzi, Conni das Musical, Hansi Hinterseer, Nik P., Andy Lee Lang, Sascha Grammel, Monika Ballwein uvm. freuen. Die großen Festivals wie Frequency, Beatpatrol oder MASP Mittelalterspektakel machen ebenso Station wie hochkarätige Musicalproduktionen, Messen und Bälle und – erstmals – am 2./3. Februar der Daviscup mit Österreich gegen Weißrussland!

Freude mit VAZ-Tickets & NXP Gutschein
Wie in den Vorjahren werden Tickets als ideales Geschenk unterm Weihnachtsbaum in der Adventzeit wieder in den schönen Weihnachts-Tickettaschen verpackt. Ebenso gibt es den traditionellen NXP-Gutschein, der gleich in fünf Häusern gilt: VAZ St. Pölten, NXP Bowling oder Lasertron St. Pölten, Linz und Graz. Tickets und Gutscheine erhält man im VAZ St. Pölten, aber auch bequem von zuhause aus über www.vaz.at oder www.oeticket.com.

FACELIFTING
Ein „Christkind“ haben wir alle übrigens auch schon bekommen: So wird das VAZ ein Facelifting erhalten, das u. a. ein neues Foyer, neue Garderoben, neue Toilettenanlagen, ein neues Restaurant etc. umfassen wird. Ab 2019, so der Plan, wird unser Haus dann in neuem Glanz erstrahlen!