VAZ News aktuell
  aktuell
  2018
  2017
  2016
  2015
  2014
  2013
  2012
  2011
  2010
  2009
  2008
  2007
  2006
  2005
  2004
  2003

Newsletter
  eintragen
  austragen

SPONSOREN
Brauunion Uniqua Raiffeisen St. PöltenEVN kabelplus
MEDIENPARTNER
NÖN ORF Niederösterreich !ticket MFG - Das Magazin HEROLD.at
PARTNER
Stadt St. Pölten Raiffeisen Club
w-house Club oeticket.com
NXP
NXP-Lasertron NXP-Bowling NXP Veranstaltungsbetriebs GmbH


20 Jahre NXP
« Zurück » Programm/Tickets » Fotos
Count Basic, Seer, Starnight Of Dance 25.11.2005, 19:54

Diesmal nicht das Warehouse im VAZ, sondern quasi das VAZ auf Besuch im benachbarten Club Warehouse: am 1. Dezember der ideale Rahmen für Count Basic , die zweifellos zu den international erfolgreichsten Acts zählen, die den Sprung über die österreichischen Grenzen hinaus geschafft haben. Seit ihrem Debutalbum „Life think it over“ 1994, das weltweit über 100,000 Mal verkauft wurde, ist Count Basic eine Erfolgsstory. 2 Mal Nummer 1 in den amerikanischen NAC Charts und mehrere große Tourneen mit Auftritten u.a. im Jazzcafé London, für Kenzo in Mailand, bei einer Cluberöffnung in Moskau oder am renommierten Jazzfest Wien zusammen mit Incognito und George Clinton sprechen eine deutliche Sprache.

Die Seer
In eine komplett andere, aber wie alle bewundernd feststellen, nicht minder authentische Richtung, geht es bei den Seern, die am 3. Dezember im VAZ St. Pölten gastieren. Sie gelten als derzeit erfolgreichste österreichische Formation überhaupt, und dies nicht zuletzt deshalb, weil sie ihrem Stil immer treu geblieben sind! Ihr neuer Longplayer Lebensbaum ist nach kürzester Zeit am Markt schon wieder platin ausgezeichnet. Die 14 neuen Songst werden im Konzert in St. Pölten ebenso zu hören sein wie die Seer-"Klassiker".

Starnight Of Dance
Irischer Stepdance im Stile von „Riverdance“ und „Lord Of The Dance“. Akrobatische Einlagen im Stile von „Stomp“, „Cirque Du Soleil“ und „Tribal Groove“. Pantomime sowie mitreißender Hip Hop - und das alles in einer Show! Nicht möglich, sagen Sie? Falsch gedacht! Willkommen in der unendlichen Tanzwelt von Starnight Of Dance, die am 14. Dezember im VAZ über die Bühne geht. Tanz in seiner gesamten Bandbreite!