Veranstaltungen 2012
« Zurück zur Übersicht

SPONSOREN
MEDIENPARTNER
PARTNER

NXP


20 Jahre NXP

  5. ST. PÖLTNER RADMARATHON
  Der Härteste im Osten!

  So, 24. Juni 2012


    Auf Facebook empfehlen


    Start, Ziel: VAZ St. Pölten
    Informationen unter: www.stp-radmarathon.at

    Der St. Pöltner Radmarathon feiert am 24. Juni 2012 sein fünfjähriges Bestehen. Er wird auch 2012 wieder auf den traditionellen Strecken „Extrem“, „Classic“ und „Light“ ausgetragen.

    Der St.Pöltner Radmarathon wird mit der Strecke Extrem erstmals Teil der UCI World Cycling Tour sein. Die UWCT ist die offizielle Jedermann (Cycling for all) Tour des Weltradsportverbandes. Die UCI World Cycling Tour ist eine weltweite Serie von UCI sanktionierten Rennen. Die Serie umfasst max. 15 Veranstaltungen auf der ganzen Welt und dient als Qualifikation für die Weltmeisterschaften. Die Top 25% jeder Altersgruppe (Damen und Herren) erhalten die begehrten Slots für das UWCT Finale und sind berechtigt, dort um die begehrten Regenbogentrikots und Weltmeistertitel zu fahren.

    Die Strecken „Light“ und „Classic“ führen durch das wunderschöne Pielachtal. Die Strecke „Extrem“ führt darüber hinaus über "Schwarzenbach an der Pielach", "Annaberg" und „Wastl/Wald“. Insgesamt sind 177 km und 3.259 Höhenmeter zu absolvieren. Dadurch wird der Radmarathon seinem Ruf als „der Härteste im Osten“ gerecht werden. Zu der sportlichen Herausforderung werden sicherlich die landschaftlichen Impressionen in Erinnerung bleiben.

    Veranstalter: RC sunpor St. Pölten