Veranstaltungen 2004
« Zurück zur Übersicht

SPONSOREN
Brauunion Uniqua Raiffeisen St. PöltenEVN kabelplus
MEDIENPARTNER
NÖN ORF Niederösterreich !ticket MFG - Das Magazin HEROLD.at
PARTNER
Stadt St. Pölten Raiffeisen Club
w-house Club oeticket.com
NXP
NXP-Lasertron NXP-Bowling NXP Veranstaltungsbetriebs GmbH


20 Jahre NXP

  ESOTERIK - TAGE 2004

  Fr, 22. Oktober 2004 bis So, 24. Oktober 2004
  Fr. 14-19 Uhr, Sa. 11-19 Uhr, So. 11-18 Uhr

    Kategorie Abendkassa AK-Erm*
    A 8,00 €6,00 €
    * Die Ermäßigung gilt für Schüler und Pensionisten!
    Kinder bis 14 Jahren freier Eintritt

    Auf Facebook empfehlen

    Termin in Kalender speichern


    ESOTERIK-Tage 2004 – Erstmalig auch in St. Pölten!


    Herzlich willkommen zur Premiere der ESOTERIK-Tage 2004 vom 22.-24. Oktober im VAZ (Kelsengasse 9) in St. Pölten! Mit über 60 Ausstellern und 50 Vorträgen bietet diese Publikumsmesse eine große Vielfalt esoterischer und gesundheitlicher Themen.
    Die Verkaufsausstellung zeigt ein vielseitiges Warenangebot. Entdecken Sie beispielsweise erlesene Steine, Pyramiden, Pendeln, Fachliteratur, therapeutische Musikinstrumente und zahlreiche individuelle Dienstleistungen, wie Handlesen, Tarotberatungen, Auraphotografie, Astrologie uvm.. In stündlich wechselnden Vorträgen und Workshops bieten die Aussteller viele Informationen und Einblicke zu den verschiedensten Themen und stellen sich für Ihre Fragen zur Verfügung.
    Alte und traditionelle Heilverfahren, östliche Weisheiten, spirituelle Erfahrungen und Lebensphilosophien erweisen sich für viele Menschen als Bereicherung im täglichen Leben. Die ESOTERIK-Tage 2004 sind ein Forum, das dem Besucher den Austausch mit Ausstellern und Referenten ermöglicht und viele Anregungen bietet.

    Vortragsprogramm

    Freitag, 22. Oktober 2004 (Öffnungszeit: 14 - 19 Uhr)

    FOYER:

    15.00 Uhr UR-TON Schnuppertrommeln (Edith Schipani/50 min.)

    Raum 1

    15.00 Uhr Wunderheilung in der Praxis – auch für Sie! Peter Aufreiter heilt Krankheiten durch
    Handauflegung mit Gebet und erlebt erstaunliche Resultate. Hintergrundinfos und Heilungsdemonstration live im Vortrag. (Peter Aufreiter/50 min.)
    PROGRAMMÄNDERUNG:
    16.00 Uhr Handlinien – Kompass der Seele. (Gala Merson-Lanskaja, Medium u. spirituelle Lehrerin/50 min.)
    17.00 Uhr Einfluß der Umgebung auf den Menschen. (Dr. med. Margarita Kern/50 min.)

    Raum 2

    14.15 Uhr Tachyon-Energie – Die neue Kunst des Heilens. (Stefan Burger/40 min.)
    15.00 Uhr Hexenrituale - Das Wie in der Magie. (Margit Böhmer/50 min.)
    16.00 Uhr Engel-Energien – Brücke zur Quelle des Lebens. (Josef Großmann/40 min.)
    17.00 Uhr Astrologie als möglicher Weg zur Selbsterkenntnis. (Heidrun Langer/50 min.)

    Samstag, 23. Oktober 2004 (Öffnungszeit:11 - 19 Uhr)

    FOYER:

    14.00 Uhr UR-TON Schnuppertrommeln (Edith Schipani/50 min.)

    Raum 1

    11.15 Uhr Die Begegnungsachse Aszendent und Deszendent als Lernthema.
    (Heidrun Langer/50 min.)
    12.15 Uhr Räuchern auf der feinstofflichen Ebene der Duftkräuter-, hölzer- und Baumharze. „Zur Hausreinigung“, „Zum Loslassen“, „Zum Kraft tanken“, „Zum Meditieren“ und
    „Zum Entspannen. Ein einmaliges aromatisches Erlebnis auf dem Edelstahlsieb! (Gerda Vielhauer/40 min.)
    PROGRAMMÄNDERUNG:
    13.00 Uhr Chakras und Karma – das Zwischenspiel zwischen feinstofflichen Energiezentren und positiven und negativen Ereignissen. Mit Heilmeditation. (Galina Lanskaja, Geistheilerin aus Russland/50 min.)
    14.00 Uhr Hilfe für Indigo/ADS - hyperaktive Kinder für Eltern, Erzieher, Lehrer und Therapeuten. Eine neue Generation der Kinder, was nun? Live-Demonstration
    mit Kryon-Channeling und Indigo-Energieübertragung.
    (Hildegard Matheika/50 min.)
    15.00 Uhr Öffnen Sie das Tor zum Jenseits mit mir! Sprechen Sie mit Ihren Verstorbenen und stellen Sie Fragen. In der Regel werden diese genau beantwortet. Ich werde versuchen, so viele Menschen wie möglich zu verbinden. Sie werden verblüfft sein, wie genau Sie Ihre lieben Heimgegangenen erkennen.
    (Marita E. Lautenschläger/50 min.)
    16.00 Uhr Allergielöschung auf der Basis des mentalen Heilens. (Andreas Vrana/50 min.)
    17.00 Uhr Wunderheilung in der Praxis – auch für Sie! Peter Aufreiter heilt Krankheiten durch
    Handauflegung mit Gebet und erlebt erstaunliche Resultate. Hintergrundinfos und Heilungsdemonstration live im Vortrag. (Peter Aufreiter/50 min.)
    Raum 2

    12.00 Uhr Engel-Energien – Brücke zur Quelle des Lebens. (Josef Großmann/50 min.)
    13.00 Uhr Hexenrituale - Das Wie in der Magie. (Margit Böhmer/50 min.)
    14.00 Uhr Die AURA – Farbiges Strahlenfeld der Chakren. Wie Farben entstehen, wie wir sie
    sehen können und was sie bedeuten. (Sumitrananda/50 min.)
    15.00 Uhr Räucherwerk – Kraft aus der Natur. (Egon Pobuda/50 min.)
    16.00 Uhr Tachyon-Energie – Die neue Kunst des Heilens. (Stefan Burger/50 min.)
    17.00 Uhr Die Auswirkungen von negativen Strahleneinflüssen aus der Sicht eines Heilers.
    (Johann Renz/50 min.)

    Sonntag, 24. Oktober 2004 (Öffnungszeit: 11 - 18 Uhr)

    FOYER:

    14.00 Uhr UR-TON Schnuppertrommeln (Edith Schipani/50 min.)

    Raum 1

    11.15 Uhr Astrologie als möglicher Weg zur Selbsterkenntnis. (Heidrun Langer/40 min.)
    12.00 Uhr Einfluß der Umgebung auf den Menschen. (Dr. med. Margarita Kern/40 min.)
    12.45 Uhr Räuchern auf der feinstofflichen Ebene der Duftkräuter-, hölzer- und Baumharze. „Zur Hausreinigung“, „Zum Loslassen“, „Zum Kraft tanken“, „Zum Meditieren“ und
    „Zum Entspannen. Ein einmaliges aromatisches Erlebnis auf dem Edelstahlsieb! (Gerda Vielhauer/40 min.)
    13.30 Uhr Heilen im göttlichen Auftrag! Ich möchte Ihnen etwas ganz Besonderes zeigen. Ich
    werde mit Gottes Hilfe Wirbelsäulen aufrichten, Beckenschiefstände korrigieren,
    unterschiedliche Beinlängen ausgleichen und versuchen Sie von Schmerzen zu befreien. Schon vielen Menschen konnte ich dadurch helfen. Wer weiß, welche
    Wunder Gott noch geschehen lässt?! (Marita E. Lautenschläger/50 min.)
    15.00 Uhr Kontakt zum Jenseits: Womit helfen die Jenseitigen uns Lebenden (Abschied, Danke sagen und auch Zugang zur Akasha-Chronik mit einem Blick in die Zukunft oder frühere Leben) Trance-Sitzung: Direkte Weitergabe von Botschaften von Verstorbenen, Schutzengeln oder geistigen Lehrern an die Zuhörer.
    (Hildegard Matheika/80 min.)
    Sonderveranstaltung “Kontakt zum Jenseits“: Eintritt 10,--€ (Karten an der Tageskasse)
    16.30 Uhr Engel-Energien – Brücke zur Quelle des Lebens. (Josef Großmann/50 min.)

    Raum 2

    PROGRAMMÄNDERUNG:
    11.45 Uhr Chakras und Karma – das Zwischenspiel zwischen feinstofflichen Energiezentren und positiven und negativen Ereignissen. Mit Heilmeditation. (Galina Lanskaja, Geistheilerin aus Russland/50 min.)
    12.45 Uhr Wunderheilung in der Praxis – auch für Sie! Peter Aufreiter heilt Krankheiten durch
    Handauflegung mit Gebet und erlebt erstaunliche Resultate. Hintergrundinfos und Heilungsdemonstration live im Vortrag. (Peter Aufreiter/40 min.)
    13.30 Uhr Tachyon-Energie – Die neue Kunst des Heilens. (Stefan Burger/40 min.)
    14.15 Uhr Hexenrituale - Das Wie in der Magie. (Margit Böhmer/40 min.)
    15.00 Uhr Mentales Heilen mit der Möglichkeit der geistigen Heilkraft.
    (Andreas Vrana/50 min.)
    16.00 Uhr Räucherwerk – Kraft aus der Natur. (Egon Pobuda/40 min.)

    Änderungen im Vortagsprogramm sind aus aktuellem Anlaß jederzeit möglich;
    Bitte beachten Sie den aktuellen Aushang im Rahmen der Messe.
    Die jeweiligen Referenten sind verantwortlich für Form, Inhalt und Anschauung Ihres Vortrages.


    ESO-TEAM Messe- und Kongress GmbH, Verdistr. 7, D-81247 München,
    Tel: 0049-89-8144022, Fax: 0049-89-8144021, Email: info@eso-team.de, www.esoterikmesse.de





    Views: 48