Veranstaltungen 2015
« Zurück zur Übersicht

SPONSOREN
Brauunion Uniqua Raiffeisen St. PöltenEVN kabelplus
MEDIENPARTNER
NÖN ORF Niederösterreich !ticket MFG - Das Magazin HEROLD.at
PARTNER
Stadt St. Pölten Raiffeisen Club
w-house Club oeticket.com
NXP
NXP-Lasertron NXP-Bowling NXP Veranstaltungsbetriebs GmbH


20 Jahre NXP

  LACHEN OHNE ENDE

  Fr, 27. November 2015
  Beginn: 20:00 Uhr
  Einlass: 19:00 Uhr

  Tickets:
Kategorie Vorverkauf Vvk-Erm.* Ö-Ticket
D 35,00 €17,00 €Bestplatzbuchung
C 39,00 €19,00 €Bestplatzbuchung
B 44,00 €22,00 €Bestplatzbuchung
A 49,00 €24,00 €Bestplatzbuchung
* Die Ermäßigung gilt für Kinder bis 12 Jahren und Rollstuhlfahrer!
Foto zVg: Lagler Heinz (oben), Kinderbund (unten)

Auf Facebook empfehlen

Termin in Kalender speichern

» Die Fotos dieser Veranstaltung ansehen


LACHEN OHNE ENDE

Kindermund
Wer kenn sie nicht, die beiden Kids aus "Narrisch guat"? Dietlinde und Hans-Wernerle begeistern jährlich Millionen von Zuschauern der beliebten ORF-Sendung "Narrisch guat". Wenn die beiden auf ihren Hochstühlen aus dem täglichen Leben plaudern, ihre Probleme mit Lehrern, Eltern und sonstigen Verwandten schildern, bleibt keine Auge trocken. Ein Frontalangriff auf die Lachmuskeln der Zuhörer.

Lagler Heinz
Er ist DER Star der Faschingsgilde Althofen und aus der Sendung "Narrisch guat" nicht wegzudenken - ein Perfektionist in Sachen Parodie. Es gibt niemanden, den er nicht parodiert und: Er singt alles live und man glaubt, die Originale stehen auf der Bühne, egal ob Hansi Hinterseer, Peter Kraus, Erwin Aschenwald, Semino Rossi, Herbert Grönemeyer, Rainhard Fendrich, Andreas Gabalier, Dean Martin, Jopi Heesters, Wolfgang Ambros, Jazz Gitti und und und ...

Wölbitsch Sepp
Sein "potscherts Leben" ist legendär. Schon wenn er die Bühne betritt, hat man das Gefühl: Dieser Mensch kann nur alles falsch gemacht haben. Und wenn er dann von seinen Fehltritten und "Schicksalsschlägen" erzählt, würde man am liebsten zu ihm gehen, ihn umarmen und trösten - den armen Kerl. Doch - ist er wirklich so arm???

Walter Kammerhofer
Dass "narrisch guate" Faschingshumoristen nicht nur aus Kärnten kommen, das beweist Walter Kammerhofer mir seinen Alltagsgeschichten aus Niederösterreich.

Ka(rl)barett
Das Musikkabarett mit Auszügen aus den Programmen "Endlich wiedergeboren" und "Erlebenswert, eine harmonische Liebesgeschichte in 12 Akten" mit Karl Wappl, Hannes Hofer und Günther Holzer. Ka(rl)barett aus der Oststeiermark schaffte es ins Finale der ersten "Großen Comedy Chance" im ORF.




Veranstalter: Wolfgang Werner Entertainment