Veranstaltungen aktuell
« Zurück zur Übersicht

SPONSOREN
MEDIENPARTNER
PARTNER

NXP


20 Jahre NXP

  THE MANHATTAN TRANSFER

  Fr, 07. April 2017
  Beginn: 19:30 Uhr
  Einlass: 18:30 Uhr
veranstaltet von
NXP Veranstaltungsbetriebs GmbH

  Tickets:

Kategorie Vorverkauf Vvk-Erm.* Ö-Ticket
D 38,00 €19,00 €Bestplatzbuchung
C 48,00 €24,00 €Bestplatzbuchung
B 58,00 €29,00 €Bestplatzbuchung
A 68,00 €34,00 €Bestplatzbuchung
* Die Ermäßigung gilt für Kinder bis 12 Jahren und Rollstuhlfahrer!

Auf Facebook empfehlen
» Die Fotos dieser Veranstaltung ansehen




Anfang der 70’er Jahre fuhr Tim Hauser aufgrund mangelnder Engagements noch Taxi, dann gründete er die heute berühmteste Vokalformation der Welt: The Manhattan Transfer! Was das Quartett von Beginn aus ausmachte und Hausers – letztlich genuin umgesetzte – Vision war: die Verquickung von Jazz, Swing, Pop. The Manhattan Transfer waren nie nur in einem Genre zuhause, in jedem aber Meister ihres Faches und stilprägend. Wenig verwunderlich, dass sie bislang zehn Grammy Awards eingefahren haben, wobei sie 1981 gar – als einzige bisher überhaupt – das Kunststück zusammenbrachten in ein und demselben Jahr einen Grammy in der Kategorie Pop, und einen in der Kategorie Jazz zu gewinnen. Zahlreiche Hits gehen auf das Konto von The Manhattan Transfer, wie Chanson D’Amour, „Birdland“, „The Boy From New York City“, „Tuxedo Junction“, „Soul Food To Go“, „Why Not“, „Route 66“, „Java Jive“ uvm. 2014 verstarb Tim Hauser, seitdem ist der geniale Trist Curless Mitglied von The Manhattan Transfer.

Veranstalter: NXP Veranstaltungsbetriebs GmbH