Veranstaltungen 2007
« Zurück zur Übersicht

SPONSOREN
Brauunion Uniqua Raiffeisen St. PöltenEVN kabelplus
MEDIENPARTNER
NÖN ORF Niederösterreich !ticket MFG - Das Magazin HEROLD.at
PARTNER
Stadt St. Pölten Raiffeisen Club
w-house Club oeticket.com
NXP
NXP-Lasertron NXP-Bowling NXP Veranstaltungsbetriebs GmbH


20 Jahre NXP

  DIE STEHAUFMANDLN
  "Lachen is gxund"

  Fr, 26. Jänner 2007
  Beginn: 20:00 Uhr
  Einlass: 19:00 Uhr
veranstaltet von
NXP Veranstaltungsbetriebs GmbH

  Tickets:
  • Im VAZ St. Pölten (3100 St. Pölten, Kelsengasse 9, Mo-Fr: 9-17, So: 9-12, ticket@nxp.at)
  • Vorverkauf in allen Raiffeisenbanken in Wien, NÖ und auf www.ticketbox.at.
    Raiffeisen Club-Mitglieder erhalten ermäßigte Karten!
  • Kartenvorverkauf in jeder Bank Austria (Ermäßigung für alle Ticketing-Kunden und MegaCard-Members), unter www.clubticket.at und unter 050505-15 bzw. 01/24924
  • In allen Geschäftsstellen von oeticket, www.oeticket.com
  • Bestellen Sie Ihr Ticket online!
Kategorie Vorverkauf Abendkassa
D 19,00 €24,00 €
C 21,00 €26,00 €
 B   23,00  € 28,00  €ausverkauft!
 A   25,00  € 30,00  €ausverkauft!
inkl. € 3,-- System/Bearbeitungsgebühr
inkl. MwSt. (exkl. externe Kartenverkaufsprovision)
Auf Facebook empfehlen

Termin in Kalender speichern


Die Stehaufmandln kommen auch 2007 wieder ins VAZ St. Pölten. Seit Jahren sind die Stehaufmandln ein Begriff für Superschmäh, Parodien und Witze – eine Institution wie Sängerknaben oder Lipizzaner.

„Lachen is gxund“ heißt die neue Humorproduktion der Paradeheurigenkabarettisten Österreichs – der Stehaufmandln. Die Gruppe rund um Helmut Kandera und Peter Peters hat sich nach dem Abgang von Zipflo Weinrich mit Heinz Fries einen Superstar der Heurigen-Humoristenszene als neuen Triopartner geangelt. Heinz Fries, der schon mit den legendären „Spitzbuben“ spielte, ergänzt die beiden Vollblutmusiker und Kabarettisten ideal. So blödeln sie sich unter dem Titel „Humor is xund“ wie immer gekonnt durch einen Abend voll mit musikalischen Parodien, Doppelplaudereien, Witzen und neuen Schmähs. In ihrem neuen Programm werden gekonnt aufs Korn genommen:

• Die Wellness- und Breitensportwelle, die gar nicht so „xund“ ist wie immer angenommen
• die zunehmende Amerikanisierung der Sprache, die dazu führt, dass Österreicher aller Altersgruppen an allen möglichen und unmöglichen Orten rappen
• die Volksmusiküberflutung, die – dargestellt durch Sepp Schnorcher – das Publikum durchs „wimmernde“ Österreich führt, wo es nicht nur den Holzhackerbuam und dem Hinterhansi, der blonde Hansi aus Kitz, und den Surmtaler Dirndln, die es schaffen erstmals Sepp Schnorcher zum Jodeln zu bringen, begegnet.
• Außerdem gibt’s noch eine peinliche Toiletteverwechslung auf einer Autobahnraststation
• eine Senioren – Doppelplauderei mit vielen Wort- und Begriffsverwechslungen zum Thema Urlaub
• Beisl´gschichten, die in Gstanzlform das Verhältnis zwischen Gast und Ober im Wirtshaus aufs Korn nimmt und
• die Lebensgeschichte eines Postlers, der jeden Abend bummfett nach Hause kommt.

Das Programm der Stehaufmandln sorgt also wieder für „xundes“ Lachen bei allen Freunden des Wiener Heurigenkabaretts – und das rezeptfrei.

Veranstalter: NXP Veranstaltungsbetriebs GmbH
Views: 25