Veranstaltungen 2006
« Zurück zur Übersicht

SPONSOREN
Brauunion Uniqua Raiffeisen St. PöltenEVN kabelplus
MEDIENPARTNER
NÖN ORF Niederösterreich !ticket MFG - Das Magazin HEROLD.at
PARTNER
Stadt St. Pölten Raiffeisen Club
w-house Club oeticket.com
NXP
NXP-Lasertron NXP-Bowling NXP Veranstaltungsbetriebs GmbH


20 Jahre NXP

  ZAUBER DER WEIHNACHT
  Weihnachtstournee 2006

  Fr, 01. Dezember 2006
  Beginn: 20:00 Uhr
  Einlass: 19:00 Uhr

  Tickets:
Kategorie Vorverkauf
 D   34,00  €ausverkauft!
 C   45,00  €ausverkauft!
 B   50,50  €ausverkauft!
 A   56,00  €ausverkauft!
inkl. MwSt. (exkl. externe Kartenverkaufsprovision)
Auf Facebook empfehlen

Termin in Kalender speichern


Pünktlich zur „Stillen Zeit“ gehen die beliebtesten Interpreten auf gemeinsame Weihnachtstournee. Neben den gefühlvollen weihnachtlichen Titeln geben die Künstler jeweils auch einige aktuelle und erfolgreiche Hits zum Besten.

Die „Zauber der Weihnacht“-Konzerte werden gestaltet von:

Semino Rossi: Der argentinische Schlager-Export gilt als der Senkrechtstarter des Jahres 2005. Sein Markenzeichen ist seine ausdrucksstarke Stimme, mit der er die schönsten Liebeserklärungen glaubhaft interpretiert. Sein Erfolg gibt ihm recht: Platin-Status seiner beiden bisher erschienene Alben in Deutschland und Österreich, Gold für sein Weihnachtsalbum 2005 in Österreich, der ECHO 2006 aus Deutschland, sowie der österreichische AMADEUS als erfolgreichster Schlager Künstler 2005.

Nockalm Quintett: Die erfolgreiche Formation aus Kärnten blickt auf eine lange gemeinsame Vergangenheit zurück. Seit mehr als 20 Jahren stehen die Mannen um Sänger Gottfried „Friedl“ Würcher gemeinsam auf der Bühne und begeistern das Publikum. Ein Erfolg jagt den anderen – die Auszeichnungen lassen sich schon fast nicht mehr zählen. Die Krönung ihrer Arbeit war der Sieg beim Grand Prix der Volksmusik 2002. Doch nach wie vor ist jeder Auftritt für das Nockalm Quintett eine Herausforderung, der sie sich stellen und wobei sie alles geben.

Die ZELLBERG BUAM feiern dieses Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum und sie sind seit vielen Jahren eine fixe Größe im der Musikszene. Mit ihrem ureigenen Sound und den traditionellen Instrumenten wie Geige, Bass, Gitarre und Steirische Harmonika begeistern sie das Publikum. Die 3 Brüder aus dem Zillertal haben die Vorentscheidung zum Grand-Prix der Volksmusik in Österreich bereits 3mal gewonnen und sie waren über 20mal beim „Musikantenstadl“ bei Karl Moik und in sämtliche großen TV-Shows im deutschsprachigen Raum zu Gast. Überall wo die Jungs aufspielen ist Stimmung und Gaudi garantiert und nicht umsonst haben sie schon mehrmals IFPI-Gold in Österreich erreicht. Durch ihre urige und bodenständige Art wecken sie Emotionen beim Publikum und ihre Hits wie z.B. „Urig & echt“, „Tirolerzeit“, „Halli hallo, i bin der Geigenmusikant“ haben sie weit über die Grenzen bekannt gemacht. Sie sind Vollprofis und haben trotz dem Erfolg die Worte Bitte und Danke nicht aus ihrem Wortschatz gestrichen. Und falls einmal der Strom ausgeht, spielen die Zellberg Buam trotzdem weiter, da sie ihr Handwerk schon als Kinder von ihrem Großvater erlernt haben.

Oswald Sattler: Der Star aus Südtirol ist wahrhaft ein ruhiger und gläubiger Mensch. Wenn er singt, dann wird es ruhig im Saal. Das Publikum hält inne und hört auf die Inhalte der Lieder, die er singt. Obwohl er zusammen mit Jantje Smit mit dem schwungvollen Titelt „Komm ich zeig dir die Berge“ den Grand Prix der Volksmusik 2000 gewann, ist er eher ein Freund der ruhigen Lieder. Seine Kirchenkonzert-Tournee ist stets ausverkauft. Wer würde somit besser in eine besinnliche Weihnachtstournee passen als Oswald Sattler?

Marc Pircher: Auch der junge Interpret aus dem Zillertal ist ein Gewinner des Grand Prix der Volksmusik. Im Jahre 2003 setzet er sich gegen die starke internationale Konkurrenz durch und setzte einen neuen Trend wieder hin zur echten Volksmusik. Seine Musik ist bodenständig, erzählt vom Leben als Musiker, aber natürlich auch von seiner Heimat, den Bergen und der großen Liebe. Als Perfektionist tüftelt er lang an jedem Song, bis er seinen Ansprüchen genügt – sein Publikum weiß das zu schätzen.

Veranstalter: SHOW FACTORY Entertainment GmbH
Views: 67