Veranstaltungen 2007
« Zurück zur Übersicht

SPONSOREN
Brauunion Uniqua Raiffeisen St. PöltenEVN kabelplus
MEDIENPARTNER
NÖN ORF Niederösterreich !ticket MFG - Das Magazin HEROLD.at
PARTNER
Stadt St. Pölten Raiffeisen Club
w-house Club oeticket.com
NXP
NXP-Lasertron NXP-Bowling NXP Veranstaltungsbetriebs GmbH


20 Jahre NXP

  PETER STEINER`S THEATERSTADL
  „Eine verzwickte Liebesbeichte“ (Jubiläumstournee 2007)

  Do, 08. November 2007
  Beginn: 20:00 Uhr
  Einlass: 19:00 Uhr

  Tickets:
Kat. Vorverkauf Vvk-Erm.* Abendkassa AK-Erm*
C 29,70 €14,90 €34,00 €17,00 €
B 35,20 €17,60 €38,00 €19,00 €
 A   39,60  € 19,80  € 42,00  € 21,00  €ausverkauft!
* Die Ermäßigung gilt für Kinder bis 14 Jahren!
inkl. Steuern und sonstiger Entgelte
Auf Facebook empfehlen

Termin in Kalender speichern


Theater des Lachens
STEINER’S THEATERSTADL
„Eine verzwickte Liebesbeichte“


Peter Steiner feiert seinen 80. Geburtstag und Sie können mit ihm feiern! Mit dem neuen Theaterstück „Eine verzwickte Liebesbeichte“ strapaziert der rüstige Münchner auf der Jubiläums-Tour durch Österreich wieder die Lachmuskeln der Besucher!

Ein lustiger 3 Akter von Peter Steiner

Inhalt:
Seffi Moser Inhaberin eines Tante Emma Laden´s beichtet ihrer Nachbarin und Freundin Centa Wurmdobler, dass sie vor 20 Jahren mit ihrem Mann Xaver Wurmdobler eine Liebesnacht verbracht hat. Doch diese Nacht ist nicht ohne Folgen geblieben! Ihre Tochter Rosl ist also die Tochter vom Nachbarn Xaver Wurmdobler! Mit Schrecken hat sie festgestellt, dass Rosl sich in Hans also in den Sohn von Xaver Wurmdobler verliebt hat und den auch heiraten will !!!
Da aber der Xaver, der Vater von Rosl und Hans ist, sind die beiden also Halbgeschwister und dürfen sich nicht lieben und erst recht nicht heiraten. Alois Moser ist völlig ahnungslos, eine verzwickte Angelegenheit!!! Wie sich aber alles zum Guten wendet, erleben Sie mit vielen lustigen Situationen!!! Es darf im Theaterstadl wieder 2 Stunden gelacht werden!!!

Die Personen und ihre Darsteller :

Xaver Wurmdobler, Landwirt - Peter Steiner
Centa, seine Frau - Erna Waßmer
Hans, beider Sohn - Andreas Voss
Alois Moser, Nachbar - Manfred Maier
Seffi, seine Frau - Gerda Steiner
Rosi, beider Tochter - Rosetta Pedone
Philomena Stangassinger, Bauerntochter - Heike Augsberger

Zeit: Gegenwart
Ort der Handlung: bei Wurmdobler´s

Veranstalter: SHOW FACTORY Entertainment GmbH
Views: 95