Veranstaltungen 2014
« Zurück zur Übersicht

SPONSOREN
Brauunion Uniqua Raiffeisen St. PöltenEVN kabelplus
MEDIENPARTNER
NÖN ORF Niederösterreich !ticket MFG - Das Magazin HEROLD.at
PARTNER
Stadt St. Pölten Raiffeisen Club
w-house Club oeticket.com
NXP
NXP-Lasertron NXP-Bowling NXP Veranstaltungsbetriebs GmbH


20 Jahre NXP

  FM4 FREQUENCY FESTIVAL 2014
  Alternative/Indie/Pop/Rock/Punk/Electro-Festival

  Mi, 13. August 2014 bis Sa, 16. August 2014

  Tickets:

Alle Infos unter: FM4 Frequency-Festival

Auf Facebook empfehlen

Termin in Kalender speichern

» Die Fotos der letzten Veranstaltung ansehen

» Die Fotos dieser Veranstaltung ansehen


LOST & FOUND:
Fundamt
Rathaus, Parterre
Rathausplatz 1
3100 St. Pölten
Tel.: +43 2742 333-3020
E-Mail.: fundamt@st-poelten.gv.at


FM4 Frequency Festival
2 Festivals in 1 - 4 Days, 8 Stages, about 120 Acts. 2014 geht das FM4 Frequency Festival presented by Volume in seine vierzehnte Runde, von 13. bis 16. August, wieder im Green Park beim VAZ St. Pölten


DAYPARK

13. August:
MACKLEMORE & RYAN LEWIS * BASTILLE * BIFFY CLYRO * CONOR OBERST * CHLÖE HOWL

14. August - Daypark:
QUEENS OF THE STONE AGE * BLINK 182 * IMAGINE DRAGONS * JAN DELAY & DISKO NO. 1 * SNOOP DOGG aka SNOOP LION * RUDIMENTAL * WOODKID * TOM ODELL * MILKY CHANCE * JIMMY EAT WORLD * PRINZ PI * BRODY DALLE * THE NEIGHBOURHOOD * YOU ME AT SIX * JAMES HERSEY * DAVE HAUSE * KADAVAR * CHRIS CAB * THE ECLECTIC MONIKER * ARTHUR BEATRICE

15. August - Daypark:
SKRILLEX * LILY ALLEN * BABYSHAMBLES * NOFX * SKA-P * BELA B. * CRYSTAL FIGHTERS * MARTERIA * BROILERS * STROMAE * MILLENCOLIN * SKINDRED * HVOB * FIVA * THE BETH EDGES * ROYAL BLOOD * CLAIRE * TOURIST * SIX60

16. August - Daypark:
PLACEBO * PAROV STELAR BAND * THE KOOKS * GOGOL BORDELLO * EDITORS * TRAVIS * DUB FX * THE SUBWAYS * THE KYLE GASS BAND * HOZIER * KEVIN DREW * GLORIA * WILLIAM FITZSIMMONS * DRENGE * SATELLITE STORIES * BO NINGEN * BEAR HANDS * MARMOZETS * GIUDA

LOL-Stage (14./15./16. August):
maschek. * ROLAND DÜRINGER * HELGE SCHNEIDER


NIGHTPARK

14. August - Nightpark:
MODESTEP DJ Set * ZOMBOY * MOONBOOTICA Live * EXAMPLE & DJ WIRE * CHET FAKER * DUMME JUNGS * KELE OKEREKE (DJ Set) * DARKSTAR * DUBESQUE * MASSOUD

15. August - Nightpark:
FRITZ KALKBRENNER * THE GLITCH MOB * FELIX DA HOUSECAT * GOLDFISH * WILKINSON * METRIK * CULTURE SHOCK * FOURWARD * THE WOLF DJ Set * BODY&SOUL + DISASZT * SPACE ECHO Live

16. August - Nightpark:
PENDULUM DJ Set & Verse * BORGORE * PHONAT * CONGOROCK * ILLSKILLZ * THE YOUNG PUNX DJ Set * DJ MOSAKEN * WAX WRECKAZ * MILK DRINKERS


Also, nicht nur deshalb, ran an die Tickets!
Im Sommer 2013 sorgte nicht nur für das traumhafte Wetter für beste Festivalstimmung. Unzählige, mehr als großartige Shows verschiedenster Genre-Künstler wie Tenacious D, Nick Cave & The Bad Seeds, Die Toten Hosen, Casper und viele, viele mehr brachten die Massen zur Extase. Grund dafür war aber auch das mehr als geniale Venue, der Green Park im Herzen St. Pöltens! Wo gibt es schon zwei Festivals in Einem? Day- und Nightpark in unmittelbarer Nähe bieten fast 20 Stunden Festivalfeeling pur. Dass man abseits von sieben Bühnen auch entspannt am schönen Traisenufer chillen kann oder den nahegelegen Badesee easy erreicht, runden das perfekte Festivalareal ab.

Umso mehr freuen wir uns, dass das Frequency Festival auch im Sommer 2014 wieder in St. Pölten zu Gast ist! Das Müll- und Umweltkonzept "Green Stage" wurde in den vergangenen Jahren von den Besuchern sehr gut angenommen. Pro Jahr wurden am Gelände knapp 250.000 Leerdosen bei den Zipfer-Rücknahme/Tauschständen gesammelt und konnten direkt entsorgt werden. Auch der Green Camper, mit eigenem, super sauberem und gleichzeitig ruhigem Areal fand stetig steigenden, großen Zuspruch. 2014 soll dieses Konzept natürlich ein weiteres Mal verbessert werden!

Das GREEN PARK Fazit 2013
Wir freuen uns, dass alle Auflagepunkte der Stadt St. Pölten, insbesondere die Reinigung der für das Camping benotigten und bereitgestellten Flächen im Green Park und entlang der Traisen, nicht nur rechtzeitig vor dem Stichtag, sondern 2013 in Rekordzeit abgeschlossen/erfüllt wurden.
Das FM4 Frequency Festival 2013, das erste Green Festival Österreichs, in Zusammenarbeit mit dem Lebensmittelministerium, (seit 2011) ist mit über 250.000 retournierten Leerdosen an den Rücknahmestellen vor Ort, dem erfolgreichen Mehrwegbechersystem (seit 2003), einem durchdachten Awarenesskonzept und über 50 Tonnen vom Frequency-Green Team erfolgreich beseitigtem Müll so grün wie nie zuvor!
Die Jugend-Umwelt-Plattform JUMP (www.jugendumwelt.at) und 75 Freiwillige waren am gesamten Festivalgelände unterwegs, um Bewusstsein fur die Müllproblematik zu schaffen. Insgesamt konnten die FestivalbesucherInnen mit kreativen Aktionen und Wettbewerben dazu animiert werden, uber 60.000 Liter Müll zu sammeln und zu entsorgen.

Veranstalter: musicnet entertainment GmbH, Alsers Strasse 23/Top 30, 1080 Wien, Tel : 01 / 405 36 32
Views: 117