Veranstaltungen 2005
« Zurück zur Übersicht

SPONSOREN
Brauunion Uniqua Raiffeisen St. PöltenEVN kabelplus
MEDIENPARTNER
NÖN ORF Niederösterreich !ticket MFG - Das Magazin HEROLD.at
PARTNER
Stadt St. Pölten Raiffeisen Club
w-house Club oeticket.com
NXP
NXP-Lasertron NXP-Bowling NXP Veranstaltungsbetriebs GmbH


20 Jahre NXP

  LESUNG MIT SUSANNA KUBELKA
  Der zweite Frühling der Mimi Tulipan

  Fr, 04. November 2005
  Beginn: 20:00 Uhr
  Einlass: 19:00 Uhr
veranstaltet von
NXP Veranstaltungsbetriebs GmbH

in Kooperation mit
in Kooperation mit Thalia.at

  Tickets:
  • Im VAZ St. Pölten (3100 St. Pölten, Kelsengasse 9, Mo-Fr: 9-17, So: 9-12, ticket@nxp.at)
  • Vorverkauf in allen Raiffeisenbanken in Wien, NÖ und auf www.ticketbox.at.
    Raiffeisen Club-Mitglieder erhalten ermäßigte Karten!
  • Kartenvorverkauf in jeder Bank Austria (Ermäßigung für alle Ticketing-Kunden und MegaCard-Members), unter www.clubticket.at und unter 050505-15 bzw. 01/24924
  • In allen Geschäftsstellen von oeticket, www.oeticket.com
  • Bestellen Sie Ihr Ticket online!
Kategorie Vorverkauf Abendkassa
A 6,00 €8,00 €
Veranstaltungsort: VAZ St. Pölten, Kongresssaal, 2. Obergeschoß, Freie Platzwahl!
inkl. MwSt. (exkl. externe Kartenverkaufsprovision)
Auf Facebook empfehlen

Termin in Kalender speichern

» Die Fotos dieser Veranstaltung ansehen


Endlich über Fünfzig! – Susanna Kubelkas neuer Roman über die besten Jahre im Leben einer Frau.

Susanna Kubelka
Der zweite Frühling der Mimi Tulipan

Roman

352 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag,
€ (D) 19,90 /€ (A) 20,50 /SFr. 34,90
ISBN 3-7857-2222-2

Ich heiße Mimi Tulipan und war schon öfter vor den Männern auf der Flucht. Ich wohne in Paris seit dreißig Jahren, und mit meinem Temperament, wie soll ich sagen, hab ich aller-hand erlebt. Ich bin eine Frau mit Erfahrung. Und darauf bin ich stolz.
Wie heißt es noch? Kein Mensch bereut auf dem Totenbett, dass er nicht mehr Zeit ver-bracht hat – im Büro.

Mimi Tulipan, eine junge Frau von 55, Werbefilmerin, die nebenher Medizin studiert, wech-selt in die Jahre und stellt fest, dass diese besser sind als ihr Ruf. Ein neues, freies Leben beginnt – und das nicht nur, weil Mimi sich gerade von ihrem ersten Mann getrennt hat, son-dern auch von ihrer letzten Regel. Doch die Hitzewallungen bleiben aus – nicht jedoch die heißen Nächte in Paris. Denn bald schon lernt Mimi einen reichen Psychiater kennen, höchst potent, doch leider mit einer Vorliebe für rote Stöckelschuhe. Schließlich macht sie eine un-geheuerliche Entdeckung in seinem Schlafzimmer …
Doch da gibt es noch „das Bébé“, einen süßen 19jährigen, der der schönen Mimi ungestüm den Hof macht. Und Joel, den hochbegabten Kameramann. Mimi ist hin- und her gerissen – und entscheidet sich am Ende … für das Richtige.

Die Autorin:

Susanna Kubelka von Hermanitz, wurde mit dem Welterfolg “Endlich über Vierzig” be-rühmt. Mit “Ophelia lernt schwimmen” und “Madame kommt heute später” schrieb sie zwei heiter-erotische Paris-Romane, die - ebenfalls Bestseller - Frauen wie Männer begeisterten. Susanna Kubelka, in Linz an der Donau geboren, studierte Anglistik und promovierte 1977, bevor sie bei der Wiener Tageszeitung Die Presse arbeitete. Heute lebt die Autorin in Paris und Wien.

Veranstalter: NXP Veranstaltungsbetriebs GmbH
Views: 81